Vertriebssteuerung

Die Vertriebssteuerung bzw. -controlling stellt viele Unternehmen vor große Herausforderungen durch ständige Veränderungen der Angebote, der Märkte, der Politik und des Unternehmens selbst. Deshalb sind Vertriebssteuerungssysteme hochspezifische komplexe Reportingsysteme, die die Spezifika des jeweiligen Unternehmens und seiner Geschäfte abbilden. Hohe Verantwortung liegt auf dem Vertriebssteuerungs-Team, wenn Bonuszahlungen und Ressourcen-Allokationen von den Auswertungen abhängen.

Systematika Kompetenz

Für die Entwicklung von Vertriebssteuerungssystemen verfügt Systematika über die entscheidenden Kompetenzen:

  • Erfahrung im Aufbau der Datensammlung inclusive Masterdaten/Produktdatenbanken
  • Erfahrung in unterschiedlichen Methoden des Reporting, von Standard-OLAP bis zu proprietären Lösungen, mit SAP BW, SAS, QlikView, Oracle u.a.

Systematika Projektreferenzen

  • Entwicklung und Maintenance eines Vertriebssteuerungssystems für Privat- und Geschäftskunden einer deutschen Großbank.
  • Analyse des Produktangebots von zwei fusionierten Banken hinsichtlich Markt­durchdringungen, Deckungsbeitrag und Vertriebserfolg.